Beschreibung

Dieses Olivenöl zeichnet sich durch seinen natürlich delikaten Geschmack und seine Eleganz aus.

Am Gaumen erkennt man es an der Harmonie der sensorischen Noten und der leichten und harmonischen Aromen: die Aromen von frischem Gras, Kräutern, Heu und Artischocke, die sich mit einem leichten und typischen Nachgeschmack von Mandeln verbinden, die es einzigartig machen.

Die Oliven, die zur Herstellung des Olivenöl Extra Vergine mit der geschützten Herkunftsbezeichnung Garda bestimmt sind, stammen aus den Olivenkulturen der Provinzen Bresica, Verona, Mantua und Trento.